Heute ist Paloma Bärtschi bei mir im Podcast zu Gast. Sie lebt mit ihren Tieren in Oftringen in der Schweiz und berät Menschen mit ihren Tieren auf der ganzen Welt. Tierkommunikation kann also weltweit verbinden. Dann kann’s los gehen!

Paloma erzählt heute über telepathische Tierkommunikation

Paloma gibt uns einen Einblick wie sie mit Tieren spricht. Ihre Aufgabe ist dabei, zwischen dem Tier und seinem Menschen zu “übersetzen”. Sie macht diese Arbeit aber nicht alleine. Sie wird dabei auch tatkräftig von ihren eigenen Tieren unterstützt. Ein Pferd, Hasen und Hunde zählt sie zu ihrem “Dreamteam”. Bei der Tierkommunikation sie wird auch von Wildtieren unterstützt. Denn sie sieht die Beziehung gar nicht einseitig – sie sagt, dass sie von ihren Tieren sehr viel gelernt hat und es ihr auch wichtig ist, sich da nicht mit fremden Federn zu schmücken.

Sie gibt im Interview einen kleinen Einblick darin wie sie auch Tieren in Not helfen kann. Interessant war für mich auch wie sie es schafft, dass Tiere aus dem Tierheim ein neues Zuhause finden können. Sie ist sehr kreativ und mir hat das Interview mit ihr sehr viel Spaß gemacht. Ihre bildhafte Sprache, ihr Humor und ihr pragmatisches Wesen sind mir sehr wertvoll. Und ich bin dankbar, dass ich auch von ihren Kommunikationskünsten profitieren durfte. Denn sie hat vor einigen Wochen mit meinem “Kater auf Zeit” gesprochen. Seit er weiss, dass seine Menschen wieder kommen werden, setzt er sich ganz oft in meine Nähe. Er ist ja nur unser Kater auf Zeit weil wir derzeit ein Housesitting dort machen.

Wie können Sie Kontakt mit Paloma Bärtschi aufnehmen?

Paloma Bärtschi Tierkommunikation

Paloma Bärtschi mit einem Teil ihres Dream-Teams

Paloma Bärtschi lebt und arbeitet in Oftringen in der Schweiz. Sie unterstützt Mensch & Tier nicht nur in deutscher, sondern auch in englischer und spanischer Sprache. Sie erreichen Sie über ihre Homepage Tiertalk. Mit ihrem Hasen Spot hat sie auch gemeinsam ein Buch geschrieben, das es bei Amazon als Kindle gibt. Sie können “Die Grenzen setzt jeder selbst” (*) bei Amazon herunterladen. Wir haben im Interview über dieses Buch gesprochen. Ebenso hat sie mit ihren Gefährten geschrieben:  Weisheiten der Tiere (in zwei Bänden) und Tiere und das Sterben. Es ist eine Hilfe für Tier und Mensch für die Zeit während und auch nach dem Abschied. Alle Bücher hat sie in mehreren Sprachen verfasst.

Kostenloser Mini-Kurs, Anmeldeschluss 5. Januar 2020

Jedoch ist sie nicht nur Autorin, sondern sie unterrichtet auch die Kunst der Tierkommunikation. Auf ihrer Homepage gibt es das Jahresprogramm. Und jetzt gerade gibt es eine ganz besondere Gelegenheit: Bis zum 5. Januar 2020 können Sie sich für einen kostenlosen Minikurs anmelden: “Mensch -Tier Momente” im Hier und Jetzt“. Wenn Sie einen besseren Draht zu ihrem Tier haben möchten – oder einfach mehr Qualitätszeit mit ihm verbringen mögen – das ist Ihre Gelegenheit. Sie können Paloma im Minikurs auch Fragen stellen.

Wie können Sie mit mir in Kontakt treten?

– Abonnieren Sie meinen Newsletter (im Kasten rechts oben)
– Folgen Sie mir bei Instagram
Abonnieren Sie meinen YouTube Kanal
– Schreiben Sie mir eine Email    info(at) shivanivogt.de

Und mir ist es wichtig, Sie zu ermutigen: Geben Sie das was Ihnen wichtig ist nicht auf – bleiben Sie dran an Ihren Zielen.

Shivani Vogt-Onlinepsychologin-Psychogynäkologin

Shivani Vogt, Diplompsychologin

Über die Autorin: Als Diplompsychologin, Hypnosetherapeutin und Psychogynäkologin helfe ich Ihnen, nicht nur Krisen zu überwinden oder lästige Symptome loszuwerden, sondern auch stressige Zeiten gut zu überstehen. Sie können dann wieder an ihre Kraft anknüpfen und haben den Kopf wieder frei für das was Ihnen wichtig ist im Leben.