fühlbar anders
#48 - Wie kann ich Blasenentzündungen vorbeugen?
/

Vielleicht hast du dich das auch schon gefragt? Wie kannst du Blasenentzündungen vorbeugen? Wer es kennt, kann es verstehen, denn es ist wirklich ein ganz, ganz unangenehmes Leiden. Nicht nur der Schmerz ist unangenehm. Wie soll man denn was planen, wenn du nie weisst, wie es dir körperlich gehen wird?

Blasenentzündungen vorbeugen – was hilft bei dir?

Jeder hat andere Strategien, um diese lästigen Schmerzen vorzubeugen. Antibiotika ist das Mittel, das der Arzt dir verschreibt. Andere schwören auf Cranberrysaft, Aromaöle, bestimmte Arten von Zucker oder einfach eine bestimmte Intimhygiene. Wenn du betroffen bist – was hilft dir? Und hast du eine Erkärung, warum Bakterien, die immer da sind – auf einmal eine Entzündung auslösen können? Es gibt verschiedene Theorien zu diesem Thema. Eine dieser Theorien ist, dass Stress unser Gewebe anfälliger macht und die Bakterien dann zuschlagen können. Doch was kann dieser Stress sein? Darüber spreche ich heute im Podcast.

Was tun wenn nichts gegen Blasenentzündungen hilft?

Das kann ganz schön frustrierend sein. Gerne kann ich auch dich unterstützen, deine ständig wiederkehrenden Blasenentzündungen mal anders anzugehen.  Versprechen kenn ich den Erfolg freilich nicht  – aber ich konnte bisher fast allen Frauen helfen, die ich so begleitet habe. Und der Vorteil meiner Begleitung ist: ich komme über den Computer zu dir nach Hause. Oder auch in die Klinik – eben genau dahin wo du gerade sind und Hilfe brauchst.

Du magst endlich aktiv etwas gegen deine Blasenentzündungen tun? Erlebe, dass dein Kopf wieder frei ist für das was dir sonst noch wichtig ist. Gerne unterstütze ich dich mit meiner Onlineberatung und dort erzähle ich dir mehr darüber wie ich dir helfen kann.

Und wenn du die Geschichte lieber lesen magst, dann geht es hier zum Blogartikel, der mich zu dieser Folge inspiriert hat:

Blasenentzündung bei der Frau alternativ behandeln?

Oder magst du noch mehr hören?

#46 – Hilfe, warum bin ich so geräuschempfindlich?

#41 – Interview mit Kornelia Rendigs – Beziehung zu Geld