Au weia….!

 

Es gibt ein sensibles, ein heikles Thema in Ihrem Leben,
bei dem Sie sich wünschten,
Sie könnten einfach einen Schalter umlegen?

Ihr eigenes Bemühen, ärztliche Unterstützung, Nahrungsmittelzusätze
oder gute Ratschläge haben Sie bisher nicht dahin gebraucht wo Sie gerne wären?

Sie setzen sich dagegen sogar immer mehr unter Druck, vieles in Ihrem Alltag ist zur Pflicht geworden,
Sie entfernen sich immer mehr von sich selbst oder auch Ihrem Partner, haben vielleicht noch nie
mit jemandem darüber gesprochen und Sie wissen nicht wie Sie noch Hoffnung, Vertrauen und
Zuversicht behalten sollen, dass es jemals besser wird?

Oder würden Sie Ihr Anliegen anders formulieren? Egal. Kontaktieren Sie mich.
Lassen Sie uns in einem Gespräch herausfinden,
ob es für Sie möglich ist, dass ich mit Ihnen die Lösung dort finden werde,
wo die meisten niemals gesucht hätten…

Neueste Beiträge

Psychosoziale Beratung bei Samenspende (Gametenspende)

Vor Jahren kannte ich mich mit dem Feld der Gametenspende gar nicht aus. Auch diesem Thema begegnete ich zunächst durch eine Patientin. Psychosoziale Beratung bei Samenspende oder Eizellspende dringend empfohlen Bis zu dem Zeitpunkt als sich Frau B. bei mir meldete...

mehr lesen

Ist Blasenentzündung eine Hürde für Ihren Kinderwunsch?

Blasenentzündung heisst mit dem Fachbegriff Zystitis (übrigens: Alles, was mit "itis" endet, bedeutet Entzündung). Es ist auch als Harnwegsinfektion (HWI) bekannt, oder im englischsprachigen Bereich wird es als Wasserinfektion bezeichnet. Warum schreibe ich hier von...

mehr lesen

Kinderwunsch – sehen Sie sich an was wirklich hilft!

Viele von den Frauen, die ich begleite sind verzweifelt. Sie strengen sich an - und werden einfach nicht schwanger. Das erhöht nicht gerade das Selbstvertrauen, von der Laune ganz zu schweigen. Viele beginnen dann, an sich selbst zu zweifeln. Zusätzlich sind sie...

mehr lesen

Mein Name ist Shivani Vogt, ich bin Onlinepsychologin und ich sorge dafür, dass meine Klienten den Schalter umlegen können, um es mit sensiblen oder heiklen Themen leichter zu haben.

Seit 2004 haben sich viele Menschen mit der Bitte um Unterstützung an mich gewandt. Allen gemeinsam war, dass sie selber mit ihrem Latein am Ende waren. Manche waren schon bei anderen Kollegen von mir – aber dort hat einfach die Chemie nicht gepasst. Wollen Sie herausfinden, ob wir beide zusammen passen und es uns gemeinsam möglich ist, diesen Schatz in Ihrem Inneren zu heben, diesen Schalter umzulegen, damit es Ihnen endlich besser gehen kann?