Danke für Ihr Vertrauen

“Wenn ich was nicht eingestehen wollte, habe ich es bisher  der Therapeutin nicht erzählt. Sie urteilen nicht, hier darf ich so sein wie ich bin. Hätte ich Sie nur früher gefunden!”  Carmen, 41

Feedback

von einer langjährigen Klientin, die sich immer bei Bedarf meldet. Hören Sie das volle Feedback im Podcast (klick).

“Ich kann jetzt spielerisch mit Situationen umgehen.”

“Ich setze mich jetzt weniger unter Druck, bin ruhiger geworden. Meine Schultern sind immer noch verspannt, ich knirsche nachts noch mit den Zähnen, aber ich kann meinen Arm wieder heben. Kann meinen Mann jetzt lassen, muss in den Gesprächen nicht mehr kontrollieren.”  Anna, 31 im März 2019

“Ich habe endlich den Mut, mich meinen Problemen zu stellen.”

“Wir haben weniger Reibungspunkte und finden schneller eine Lösung wenn es Probleme gibt. Das hat mich als Ergebnis unserer Sitzung sehr überrascht und hat mich sehr beeindruckt.” Claudia, 34 (Rückmeldung in der zweiten Sitzung im Mai 2020)

Endlich…

“Die innere Unruhe ist weg.”

Nach langjähriger Suche hab ich endlich eine Therapeutin gefunden, die hinter meine Krankheit schaut, die sich nicht scheut genau hin zu schauen. Eine Therapeutin, die mit mir gemeinsam den Dingen auf die Spur geht.

Mit Frau Vogts Hilfe habe ich vieles in mir klären und erkennen dürfen. Ich durfte mich selbst wieder finden mich selbst in den Arm nehmen, mich selbst erkennen. Viel Leid und Schmerz durfte gehen vieles aus der Kindheit Übernommenes konnten wir verabschieden.

.. Schritt für Schritt führte sie mich mit ihrer liebenswerten Art ohne Druck und viel Verständnis zu meinem Ziel der Selbstliebe und Selbsterkenntnis.

Sie scheute sich nicht vor großen Themen wie Missbrauch, Misshandlung, Ess-Störung …

Es ist so als ob sie mir einen Schutzmantel überwarf, mich an die Hand nahm und mich so durch vieles hindurch führte. So konnten enorme seelische Schmerzen gehen.

Das alles war nur möglich weil  Frau Vogt mir die Sicherheit, Geborgenheit und das Gefühl, angenommen zu sein, vermittelte.

Eine Großartige Therapeutin  mit viel Einfühlungsvermögen, Herz und Liebe für ihre Klienten.

Danke, dass sie an mich geglaubt haben. Monika, 46

“Meine Zeit in der Klinik hat mir gezeigt, dass wie Sie arbeiten genau das ist was ich brauche. Ihre Weichheit und Freundlichkeit genieße ich sehr. Bei Ihnen bin ich gut aufgehoben.” Ursula, 54

Juhuuu

“Ich bin schwanger!”

Liebe Shivani,

vielen herzlichen Dank für deine Freude und Glückwünsche aus der Toskana!

Uns geht es wunderbar. Wenn auch einige Schwangerschaftsbeschwerden die Tage ein wenig mühsam machen… 😉

Was mir sehr gut gefallen hat, war deine ruhige und relaxte Art und deine Zuversicht. Ich habe mich bei dir sehr gut aufgehoben gefühlt. Deine Erfahrung und der Zugang über die Hypnotherapie haben mir gut gefallen. Ich hatte das Gefühl, dass wir nicht lange „um den heißen Brei“ herum reden, sondern gleich die wesentlichen Themen bearbeiten. Am Anfang wusste ich ja überhaupt nicht, um welche Themen/Gefühle es gehen würde. Ich dachte, ich hab mir schon alles durchüberlegt und wusste selber nicht mehr weiter. Es tut gut zu wissen, dass mein Körper einen besseren Zugang zu meinem Unterbewussten hat und ich so an Themen arbeiten konnte, auf die ich über reine Gespräche vielleicht nie gekommen wäre.

Anfangs war ich auch skeptisch, ob eine Onlineberatung wirklich funktionieren würde. Aber um ehrlich zu sein, habe ich es sehr genossen bei unseren Sitzungen ganz alleine im Raum zu sein. Ich musste nirgendwohin fahren und konnte in meiner Wohlfühl-Umgebung bleiben. Außerdem war so auch die terminliche Flexibilität viel größer.

Wichtig war für mich auch, sowohl einzeln als auch gemeinsam mit meinem Partner mit dir zu arbeiten. Zuerst hatte ich das Bedürfnis, dass ich Unterstützung bekomme, von jemanden der mich wirklich versteht in meinem Schmerz. Später wurde mir aber auch bewusst, dass ich nicht mit dem Thema alleine dastehen wollte. Es war einfach schön, dass der Kinderwunsch durch die gemeinsame Sitzung auch (mehr) zu unserem Thema wurde.

Ich kann nicht sagen, ob die Sitzungen bei dir, der Jobwechsel oder die Tatsache, dass ich in letzter Zeit wesentlich weniger Stress hatte, ausschlaggebend für die Schwangerschaft waren. Wahrscheinlich war es eine Kombination von allen Faktoren. Jedenfalls bin ich sehr froh und erleichtert, dass ich doch auf natürliche Art schwanger geworden bin und du warst eine wichtige Wegbegleiterin! 😊

Wenn du möchtest, dann kannst du das Feedback sehr gerne veröffentlichen.

Danke, liebe Shivani!

Ich bin sehr dankbar über die Rückmeldung, die ich von Ihnen bekomme und freue mich sehr, dass ich das hier auch zeigen darf.
Jetzt bleibt noch das Rätsel: Wer ist Frau Allgaier? Das ist mein Mädchenname, ich habe 2016 geheiratet und heisse jetzt Vogt.

"Ich bin so dankbar, dass ich wieder Freude empfinden kann."

Herzlichen Dank

"Ich kann jetzt spielerisch mit Situationen umgehen."

“Ich habe endlich den Mut, mich meinen Problemen zu stellen.”

Ich merke erst jetzt, dass ich mir selber gegenüber negativ eingestellt war. Jetzt schaue ich freundlich auf mich .

Sie möchten einen Termin bei mir?