Die Vorbehalte gegenüber der Hypnose sind ja immer noch riesengroß.

Heute beantworte ich fünf wichtige Fragen zum Thema Hypnose und Hypnosetherapie

Erst gestern musste ich wieder hören: Ja, ich war da auch schon. Meine Frau wurde auf der Bühne hypnotisiert – aber ich habe mich nicht getraut. Und genau das ist sie nicht, diese Hypnose, die Sie bei mir erleben werden. Deswegen spreche ich hier über Kontrollverlust – und davor, dass viele Angst davor haben. Ich spreche auch darüber was ich unter dem Unterbewusstsein verstehe. Dann gehe ich darauf ein, wie es sich anfühlt, wie Klientinnen und Klienten es erleben, in Trance zu sein. Ich spreche über die Voraussetzungen und natürlich darüber, wie ich damit Klientinnen und Klienten unterstützen kann, die einen unerfüllten Kinderwunsch haben.

Mein Anliegen

Mit meinem Podcast möchte ich Ihnen einen Einblick in meine Arbeit geben. Das soll Ihnen helfen, Ihre Lebenszeit wertvoller zu machen. Deswegen unterstütze ich Sie gerne mit einem Online-Termin, Zweifel oder Selbstzweifel hinter sich zu lassen, um wieder Vertrauen zu fassen.

Wie können Sie mit mir in Kontakt treten?

– Abonnieren Sie meinen Newsletter (im Kasten rechts oben)
– Folgen Sie mir bei Instagram
Abonnieren Sie meinen YouTube Kanal
– Schreiben Sie mir eine Email    info(at) shivanivogt.de

Und mir ist es wichtig, Sie zu ermutigen: Geben Sie das was Ihnen wichtig ist nicht auf – bleiben Sie dran! Bleiben Sie dran – an Ihren Zielen – und an Ihrem Kinderwunsch.